Beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite die Datenschutzerklärung. Mit Nutzung der Webseite akzeptieren Sie diese.
HomeBelize - Orte in Belize ♦ Corozal Town

Orte in Belize: Corozal Town

Corozal Town ist Hauptort des Stann Creek District in Belize, früher war die Stadt daher auch als Stann

Corozal Town ist die Hauptstadt des Corozal District in Belize. Es ist die nördlichste Stadt Belizes, sie befindet sich an der Karibikküste nahe der Grenze zu Mexiko. Aus Mexiko kamen auch die ersten Siedler, welche nach dem Massaker von Bacalar Zuflucht im benachbarten Belize suchten. Um Corozal erhielten sie das Recht auf ehemaligem Privatbesitz eine Siedlung zu gründen, daraus wurde schließlich Corozal.

Damit waren die Menschen jedoch noch nicht in Sicherheit, da gegnerische Mayas aus Mexiko wiederholt in Belize einfielen. Man verstärkte den Ort gegen Angriffe und baute um 1870 ein Fort.

Was man heute von Corozal Town sieht, ist insgesamt relativ neu. Der Ort wurde 1955 durch den Hurricane Janet nahezu komplett zerstört und wurde danach praktisch neu aufgebaut. Relativ bekannt ist Corozal bzw. die vogelagerte Corozal Bay für größere Seekuh-Kolonien, welche man ebenda bzw. in der eigens geschaffenen Schutzzone gut beobachten kann. Corozal befindet sich unweit der Ruinen von Cerros, die Stadt selbst ist auf der ehemaligen Stätte Santa Rita gebaut. Teile davon kann man noch sehen.

Obwohl Corozal Town als Hauptort von Corozal eine wichtige Rolle im Norden Belizes spielt, gilt die Stadt nicht als das große Tourismusziel. Un dennoch ist die Infrastruktur nicht schlecht, was vor allem an Touristen liegt, welche von Mexiko ausreisen, hier kurz bleiben um danach wieder nach Mexiko einreisen um dort ein neues Tourismus-Visum erhalten.

Verkehr

Busse fahren zwischen Corozal Town und Chetumal in Mexiko, in Belize selbst werden die großen Orte bedient (wie z. B. Belize City und Belmopan). Corozal Town verfügt zudem über einen kleinen Flughafen, von dem aus Verbindungen z. B. nach Belize City, San Pedro und Caye Caulker angeboten werden. Zwischen Corozal und San Pedro verkehrt zweimal täglich eine Fähre, Zwischenhalte in Sarteneja sind möglich.

Map